Dylla & Bartl

Reklamationen und Beschwerden – Notwendiges Übel oder Chance

„Deine unglücklichsten Kunden sind die größte Quelle zum Lernen!“
Bill Gates

Zielgruppen

  • Mitarbeiter/innen aus dem Innen- und Außendienst

Seminarziele

  • So einleuchtend es ist, das professionelle Beschwerdebehandlungen zu einer langfristigen Kundenzufriedenheit führen, die Praxis sieht nicht selten anders aus.
  • Der überwiegende Teil der Kunden bleibt einem Unternehmen selbst nach schwerwiegenden Reklamationen treu, vorausgesetzt diese fühlen sich bevorzugt behandelt es wurde schnell und professionell gehandelt.
  • Sie lernen in diesem Seminar ganz konkrete Handlungsschritte, wie Sie perfekt auf Kundenbeschwerden und Reklamationen reagieren.

Wann ist dieses Seminar für Sie goldrichtig?

  • Wenn Sie bisher an keinem Seminar zu diesem Thema teilgenommen haben oder Sie ihre Dialektik und Rhetorik gerade in kritischen Gesprächen entwickeln wollen.

Kernthemen

  • Reklamationen sind gratis und effizienter als jede Unternehmensberatung
  • Welche Chancen bieten Reklamationen?
  • Umgang mit Reklamationen – worauf muss ich achten?
  • Wie begegne ich unzufriedenen Kunden?
  • Erfolgreiche Kommunikation unter emotionalen Druck
  • Wie schaffe ich Vertrauen in unsere Leistung?
  • Der Kunde droht – Was kann ich tun?
  • Das Problem ist nicht lösbar – was kann ich dennoch leisten?
  • Das Follow-up-Gespräch
  • Erstellen einer individuellen Struktur für kontroverse Gespräche
  • u.v.m.

Methoden

  • Lehrgespräch und Erfahrungsaustausch
  • Übungsgespräche mit Feedback

Konditionen

  • 420 € zuzüglich Umsatzsteuer
  • inklusive Seminarunterlagen und Praxiskarten
 

Facts